Grabmale

Verzierung »Ginkgoblätter« Bronze
Ginko, der uralte Kultur-und Kultbaum gilt als das älteste »lebende Fossil« unserer Erde - ein Symbol des ewigen Lebens.
Lieferzeit: 9-14 Tage 9-14 Tage

204,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bronzesymbol »Kreuz mit Christus«
Bronzesymbol »Kreuz mit Christus« • Kunstgiesserei Strassacker • Standardpatina • Maße: ca. 10 x 6 cm •  3/4-plastisch • aufliegend
Lieferzeit: 9-14 Tage 9-14 Tage

114,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Symbol »Kreuz mit Rose«
»Wer hat dem Kreuz die Rosen zugesellt?
Es schwillt der Kranz, umreiht von allen Seiten
Das schroffe Holz mit Weichheit zu begleiten. 
Und leichte Silber-Himmelswolken schweben, 
Mit Kreuz und Rosen sich emporzuschwingen, 
Und aus der Mitte quillt ein heilig Leben 
Dreifacher Strahlen, die aus einem Punkte dringen.«
(Johann Wolfgang von Goethe)
Lieferzeit: 9-14 Tage 9-14 Tage

55,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Symbol »Kreuz mit geknickter Rose«

Die gebrochene Rose oder abgeknickte Rose steht für den Schmerz der Liebe. Sie ist aber auch ein Zeichen der Vergänglichkeit des Lebens. Jede Schönheit vergeht, jedes Leben welkt nach noch so üppiger Blüte: »Des Menschen Tage sind wie Gras, erblüht wie die Blume des Feldes. Fährt der Wind darüber, ist sie dahin, der Ort, wo sie stand, weiß von ihr nichts mehr.« (Psalm 103, 16-17)

Lieferzeit: 9-14 Tage 9-14 Tage

79,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kleine Skulptur »Vogel Alana«
Da die Vögel im Luftraum leben, symbolisieren sie im Allgemeinen die seelisch-geistige Lebenssphäre des Menschen.
Lieferzeit: 3-4 Tage, auf Lager 3-4 Tage, auf Lager

115,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 310 Artikeln)

Grabmale
Mit einem Grabmal versuchen Menschen, mit dem Verstorbenen auch über den Tod hinaus in Verbindung zu bleiben. Erinnerungen an einen Menschen brauchen ihren Halt. Der Stein auf einem Grab symbolisiert Beständigkeit. Er bietet die Möglichkeit, den Toten nicht nur mit Namen und Daten, sondern auch mit Worten und Bildern zu ehren. Auf dem Boden fest verankert steht das Grabmal zu allererst für die Gegenwart. Als Zeichen der Trauer und des Verlustes nimmt es die Stelle des Verstorbenen ein.